Informationen und Tipps

Frische-Tipps

Ein paar kleine Hinweise, wie Sie Frische, Konsistenz und Geschmack Ihres Brotes möglichst lange erhalten…

1. Sauber halten! Alte Reste jedweder Art oder Krümel sollten vermieden werden. Sie bieten Schimmel und sonstigen Verunreinigungen einen idealen Angriffspunkt.

2. Kein Kühlschrank! Hier ensteht schneller Feuchtigkeitsverlust und Ihr Brot wird trocken!

3. Einfrieren! Schnelles Einfrieren in herkömmlichen Gefrierbeuteln garantiert wochenlangen Brotgenuss. Vor dem Verzehr langsam bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Haben Sie Ihr Brot vor dem einfrieren in Scheiben geschnitten können Sie es auch sofort in den Toaster oder auf den Brötchenaufsatz geben.

4. Lagerung! Es sollte unbedingt ein Behälter mit Luftzufuhr sein. Ideal ist ein so genannter Brottopf aus Steingut, in den man das Brot mit dem Anschnitt nach unten legt. Bei 17-20°C bleibt Ihr Brot so mehrere Tage frisch und schmackhaft.

Haben Sie weitere Tipps oder Infos: e-mailen Sie uns!

frische